Historischer Verein München Laim - Der Laimer Geschichte verpflichtet
Mitglied werden | Kontakt | Impressum | Datenschutz | 
StartseiteWir über unsLaimer ChronikBildergalerieOnline-Shop
Grußwort des Vorsitzenden Peter Hausmann

Willkommen auf der Homepage des Historischen Vereins Laim

Der Münchner Stadtteil Laim existiert schon wesentlich länger als München und kann auf eine wechselvolle Geschichte zurückblicken. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Laim bereits zwischen 1047 und 1053. Dennoch gab es lange Zeit keine empirische Forschung, daraus resultierend kaum Schriften und Bücher zum Thema Laim.

Laimer WappenSeit 1984 widmet sich der "Historische Verein Laim e.V." dieser Aufgabe und versucht auf der Basis ehrenamtlicher Arbeit Licht ins Dunkel der Laimer Geschichte zu bringen.

Seit nunmehr fast 30 Jahren sammelt der "Historische Verein Laim e.V." Unterlagen zur Geschichte von Laim, dokumentiert die Entwicklung von Laim und forscht in den unterschiedlichsten Archiven nach historischen Fundstücken. Der Verein unterrichtet über die Geschichte von Laim z.B. an Laimer Schulen und führt Interessierte Bürger durch Laimer Gebäude und Firmen.

Darüber hinaus veranstaltet der Verein regelmäßig Ausstellungen und Vorträge zur Laimer Geschichte, beobachtet die Entwicklung Laims und versucht darauf positiven Einfluß zu nehmen. Zudem erscheinen in regelmäßigen Abständen Artikel zur Laimer Geschichte in Broschüren, Zeitungen und Festschriften.

Soziale Netzwerke

Historischer Verein Laim bei FacebookHistorischer Verein Laim bei Twitter!Historischer Verein Laim RSS-Feed abonnieren!

Historischer Verein München Laim.
Forschung und Volksbildung zur Geschichte des Stadtteils München Laim


©2020 Historischer Verein München Laim
Driven by <TAGWORX.CMS />

Diese Website verwendet Cookies. Das trägt dazu bei, den Besuch auf unserer Website effizienter und benutzerfreundlicher zu machen. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in unserer Erklärung zum Datenschutz.